Medienwerkstatt
Mo-Do: 10-17 Uhr
Fr: 10-15 Uhr
und zu den Kurszeiten

Technikleihzeiten
Mo: 13-15 Uhr und 16-17 Uhr
Di - Do: 13-17 Uhr
Fr: 13-15 Uhr


Aktuelles

Kita-Premiere von "Ich bin bald ein Schulkind"

Nach der aufregenden Premiere des Kita-Films "Ich bin bald ein Schulkind" auf dem 9. NAUTILUS Kinderfilmfest feierte die Vorschulgruppe der Kita am Holzhafen am 07. Juli 2017 gemeinsam mit allen Kindern eine Kita-Premiere. Voller Spannung wurde das Ergebnis der Projektwoche erwartet, in der damals so einige neugierige Nasen durch die Tür zum Projektraum gesteckt wurden, um zu erhaschen, was die Vorschulgruppe mit den Mitarbeitern der Medienwerkstatt zusammen werkelt. Der Film löste dann große Begeisterung  und viele Lacher aus.

Ausführliche Informationen ansehen

Medien-Elternabend für die Eltern der DRK Kita am Holzhafen

Nach dem diesjährigen Medienbildungsprojekt mit den Kindern der Vorschulgruppe der DRK Kita am Holzhafen, fand am Donnerstag, den 06. Juli 2017 ein Medienelternabend statt. Dieser hatte zum Ziel, gemeinsam über die Mediennutzung der Kinder und auch der Eltern zu sprechen und über die Möglichkeiten für Medienbildung in der Familie und in der Kita zu informieren. Dabei waren sich alle einig, dass auch die Jüngsten schon fleißig die Medienwelt nutzen und das Thema Medienbildung in der Kita ein wichtiges Anliegen ist.

Ausführliche Informationen ansehen

Foto des Monats Juli 2017

"Dunkelheit am Tag" von Jenny Grabe

→ Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

Poetry Slam zum 11. Filmfest Wismar

Nach der schönen Poetry Slam Veranstaltung "Wind und Meer und Platt" auf der Insel Usedom, wurde eine kleine aber feine Auswahl der Texte auch auf dem 11. Filmfest Wismar erfolgreich präsentiert.

Henrike Bauckhage, Sabine Matthiesen (Künstlerische Leiterin Filmfest Wismar), Michael Grabe (v. l. n. r.)

Ausführliche Informationen ansehen

Aktuelle Meldung aus filmfest wismar

Filmpremiere beim NAUTILUS 9. Kinderfilmfest Mecklenburg-Vorpommern



Zum 9. NAUTILUS – Kinderfilmfest Mecklenburg-Vorpommern konnte der fertige Film ICH BIN BALD EIN SCHULKIND vor großem Publikum und auf der großen Leinwand präsentiert werden (30. Juni 2017). Vor der Premiere waren alle ganz aufgeregt und danach sehr stolz über ihren eigenen Film.

Ausführliche Informationen ansehen

Aktuelle Meldung aus filmfest wismar

Medienaktiv in den Ferien

Sommerfest der Medienwerkstatt Wismar

Donnerstag, 29. Juni 2017, 10-17:30 Uhr

In der Medienwerkstatt Wismar entstehen während des ganzen Jahres wunderbare Medienproduktionen in Kursen, Projekten und Workshops. Beim traditionellen SOMMERFEST werden sie auf der großen Bühne im Kino im Filmbüro vorgestellt und gemeinsam gefeiert.

Ausführliche Informationen ansehen

Sechs Filme beim 23. Neubrandenburger Jugendmedienfest



Vom 14. – 16. Juni 2017 fand im Kino Latücht in Neubrandenburg das 23. Neubrandenburger Jugendmedienfest statt, bei dem die Medienwerkstatt mit gleich sechs Filmen vertreten war. DIE SCHMETTERLINGSFAMILIE  wurde im Landesweiten Schulvideowettbewerb "Video macht Schule" gezeigt. Am darauffolgenden Tag waren von uns die Filme WORK IT, FIX IT; TREELIFE; FERTIG; BISSVERSTÄNDNIS und RAUBFIEBER zu sehen.
Wir freuen uns sehr, dabei gewesen zu sein!

3. Platz beim Mo&Friese KinderKurzFilmFestival Hamburg geht nach Wismar!

Große Freude in Wismar: Der Animationsfilm DIE SCHMETTERLINGSFAMILIE der Medienwerkstatt Wismar in Kooperation mit der DRK Kita am Holzhafen hat im Wettbewerb GIB MIR FÜNF! beim Mo&Friese KinderKurzFilmFestival Hamburg den 3. Platz belegt.

Die Kinder der DRK Kita am Holzhafen sind extra nach Hamburg gereist, um ihren Film vor Publikum zu präsentieren, sich den Fragen der Moderatoren zu stellen und ganz stolz die mit 100€ Preisgeld dotierte Auszeichnung entgegen zu nehmen.

Ausführliche Informationen ansehen

WIE BEKOMME ICH MEIN DREHBUCH IN DEN GRIFF?

Drehbuch-Vortrag: praxisnahes Weiterbildungsangebot zum Filmfest Wismar

Dozenten: Christian Mertens und Bartosz Werner

am 1. Juli 2017 um 13:30 Uhr (kostenloses Angebot)

Vom 30.06. - 2.07. stehen in Wismar wieder besondere Filme aus, über und für Mecklenburg-Vorpommern auf dem Programm. Kinder aus ganz Mecklenburg-Vorpommern präsentieren ihre Arbeiten beim Kinderfilmfest NAUTILUS, junge Filmtalente sind ebenso vertreten wie die Profis.

Ausführliche Informationen ansehen

Aktuelle Meldung aus filmfest wismar

Medienwerkstatt Wismar zu Gast bei der 52. Werkstatt der Jungen Filmszene

Über das Pfingstwochenende vom 2. bis 5. Juni 2017 fand die nun schon 52. Werkstatt der Jungen Filmszene im Wilhelm-Kempf-Haus in der Nähe von Wiesbaden statt. Auch dieses Jahr war die Medienwerkstatt Wismar zu Gast und hat es mit der Horrorkomödie BISSVERSTÄNDNIS in das wieder einmal sehr bunte Programm geschafft.

Filmgespräch zu BISSVERSTÄNDNIS

Pause zwischen den Filmblöcken im Innenhof des Wilhelm-Kempf-Hauses

Neben den angeregten Publikumsdiskussionen und dem Austausch mit anderen Filmemachern war natürlich auch der Ausflug in die festliche Caligari Filmbühne wieder ein Highlight der Veranstaltung. Das Caligari bietet auch die Möglichkeit für ein öffentliches Publikum, einen Blick in das vielfältige Programm zu erhaschen.

Ausflug in die Caligari Filmbühne

Am Sonntag hatte man wieder die Möglichkeit an verschiedensten Workshops teilzunehmen. Die Themenbereiche reichten hier von Dokumentarfilm und Lichtsetzung bis hin zu Improvisationsspiel.

Workshop Licht

Weitere Informationen unter http://werkstatt.jungefilmszene.de

Sechs Filme aus der Medienwerkstatt Wismar beim 23. Neubrandenburger Jugendmedienfest!

Vom 14. bis 16. Juni 2017 findet das nun schon 23. Neubrandenburger Jugendmedienfest statt. Auch wir von der Medienwerkstatt Wismar sind wieder dabei! Am 15. Juni wird der Film DIE SCHMETTERLINGSFAMILIE im Landesweiten Schulvideowettbewerb "Video macht Schule" gezeigt. Am darauffolgenden Tag sind von uns die Filme WORK IT, FIX IT, TREELIFE, FERTIG, BISSVERSTÄNDNIS und RAUBFIEBER zu sehen. Der Wettbewerb findet im Kino Latücht in Neubrandenburg statt.

Ganz besonders freuen wir uns darüber, daß die gezeigten Filme aus allen Bereichen der Medienwerkstatt Wismar kommen: vom Kitaprojekt, über Medienaktiv in den Ferien, die Kindermediengruppe Filmspatzen bis hin zu FSJ- und Ausbildungsprojekten.

Blätterkatalog zu 11. Filmfest Wismar und Nautilus – Kinderfilmfest MV verfügbar!

Blättern Sie los!

Ab sofort steht der Katalog zum 11. Filmfest Wismar vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 zum durchblättern online bereit!

Film, Kunst, Fest, Eröffnung, Termine – alles drin, auf 10 Seiten. Einfach anklicken und losblättern! Ebenfalls liegt die Broschüre in Kürze an vielen Stellen in gedruckter Form aus: in Wismar, Nordwestmecklenburg, Rostock, Schwerin und vielen weiteren Orten – und natürlich im Filmbüro selbst! Kommen Sie gerne vorbei!

Aktuelle Meldung aus filmfest wismar

Katalog zum 11. Filmfest Wismar als Online-Druckversion verfügbar!

Ab sofort steht der Katalog zum 11. Filmfest Wismar vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 zum ausdrucken online bereit!

Film, Kunst, Fest, Eröffnung, Termine – alles drin, auf 24 Seiten. Einfach anklicken und los geht's! Ebenfalls liegt der Katalog in Kürze an vielen Stellen in gedruckter Form aus: in Wismar, Nordwestmecklenburg, Rostock, Schwerin und vielen weiteren Orten – und natürlich im Filmbüro selbst! Kommen Sie gerne vorbei!

Aktuelle Meldung aus filmfest wismar

Verlängerung der Einreichfrist für Filme beim Kinderfilmfest Nautilus

Neue Einreichfrist ist am 15. Mai 2017

Uns haben schon viele tolle Filme erreicht, aber der eine oder andere braucht für die Filmeinreichung noch etwas mehr Zeit. Am kommenden Montag, den 15. Mai tagt die Kinderjury für das Kinderfilmfest Nautilus. Alle, welche die bisherige Frist noch nicht geschafft haben und noch einen Film von Kindern bis 12 Jahren einreichen möchten, haben daher noch bis Montagvormittag Zeit.

Wir freuen uns auf die letzten Einreichungen!

Nautilus – Kinderfilmfest Mecklenburg-Vorpommern findet am 30. Juni 2017 statt. Alle Kinder, Jugendlichen und ihre Familien sowie Kitagruppen, Schulklassen, Hortgruppen, Jugendgruppen und andere mehr sind herzlich eingeladen!

Anmeldeformular herunterladen

Teilnahmebedingungen herunterladen

Aktuelle Meldung aus filmfest wismar

Foto des Monats Mai 2017

"Hängepartie" von Torsten Schimkus

→ Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

ICH BIN BALD EIN SCHULKIND

Ein Medienprojekt mit der Wismarer DRK-Kita "Am Holzhafen"

Ende April 2017 führte die Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV in Zusammenarbeit mit der DRK-Kita "Am Holzhafen" schon zum sechsten Mal ein Projekt im Bereich Frühkindliche Bildung durch. Die Frühkindliche Bildung für den Bereich Medienerziehung wird von der Stiftung der Sparkasse M-NW und dem MV Film e. V. (Filmbüro MV) gefördert.

Während des viertägigen Projekts setzten sich die Kinder im Alter von 5-6 Jahren intensiv mit den Themen Einschulung und erste Schultage auseinander.

Ausführliche Informationen ansehen

Ethik macht Klick – Seminar Datenschutz

Freitag, 28. April 2017

Achtung:

Seminar fällt aus Krankheitsgründen leider aus!

Neuer Termin voraussichtlich im 2. Halbjahr 2017.

Foto des Monats April 2017

"Übergang" von Marla Rosien

Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

NEU: Der Cinemanya – Filmkoffer

Die Medienwerkstatt Wismar hat eine Kofferpatenschaft für einen Cinemanya-Filmkoffer für geflüchtete Kinder und Jugendliche übernommen.

Ausführliche Informationen ansehen

Erfolgreicher Start in das Gartenjahr im Filmbüro MV

Projekt der Medienwerkstatt Wismar geht bereits ins 4. Jahr

Im Filmgarten wurde am Donnerstag, dem 6. April 2017 kräftig geharkt und gepflanzt. Neue Kirschbäume wurden gepflanzt, Sommerblumen gesät und Kartoffeln gesetzt. Natürlich haben die Teilnehmer den Tag  filmisch unter fachlicher, pädagogischer Anleitung festgehalten und dokumentiert. Als es dann langsam draußen dunkel wurde, ging es nach drinnen zum gemütlichen beisammen sitzen und  Kuchen essen. Abgerundet wurde der Abend mit Naturfilmen im Kino des Filmbüros MV. Am Ende gingen alle fleißigen Helfer mit Harken und einem guten Gefühl nach Hause.

Ausführliche Informationen ansehen

Filmeinreichungen zum 9. NAUTILUS Kinderfilmfest Mecklenburg-Vorpommern

Einreichfrist ist am 1. Mai 2017


Vom Kitafilmprojekt bis zum Schulprojekt über eigene gedrehte Filme der Kinder können eingereicht werden. Ein landesweites Filmfest mit Festivalcharakter für die Altersgruppe 0 bis 12 Jahren wird in Mecklenburg-Vorpommern weiter nicht angeboten. Wir verzichten bewusst auf einen Wettbewerb. Wir möchten den Kindern eine Plattform der Präsentation in einem Kinosaal vor Publikum bieten und die Möglichkeit sich unter Festivalbedingungen auszutauschen und zu vernetzen.

Ausführliche Informationen ansehen

Premiere des Projektfilms "Entdeckungen im PhanTECHNIKUM"

Viel Applaus und laute Lacher!

Die Premiere zum Film "Entdeckung im PhanTECHNIKUM" war ein voller Erfolg! Am 28. März 2017 wurde der Film im phanTECHNIKUM das erste Mal vor großem Publikum gezeigt. Gespannt schauten alle auf die Leinwand und lachten viel. Außerdem stellten die Teilnehmer ihr Projekt und ihre gemeinsamen Aktivitäten der letzten Monate mit einer Diashow vor. Am Schluß wurde jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin mit einer hübsche Blume für die vielen Mühen, die vielen Arbeitsstunden und das tolle Filmergebnis belohnt.

Ausführliche Information ansehen

Die Schmetterlingsfamilie läuft bei Mo & Friese

Wir freuen uns! Zum 19. Mal findet mittlerweile das Mo & Friese Kinderkurzfilmfestival in Hamburg statt. Vom 4. bis 11. Juni 2017 können filmbegeisterte Familien das Festival besuchen.

Und auch wir sind mit dabei! Dieses Jahr findet das Festival unter dem Motto "Natur Pur!" statt, was natürlich perfekt zu dem Film Die Schmetterlingsfamile von den Kids der DRK Kita am Holzhafen passt.

Herzlichen Glückwunsch!

Ausführliche Information ansehen

BISSVERSTÄNDNIS läuft auf der Werkstatt der Jungen Filmszene vom BJF

Auch dieses Jahr ist wieder ein Beitrag aus der Medienwerkstatt bei der Werkstatt der jungen Filmszene in Wiesbaden mit dabei! Bissverständnis, eine Kidsfilm-Produktion, entstanden während der Medienaktivtage im Oktober 2016, ist einer von vielen Filmen auf dem Festival. Der Film handelt von Vampiren, ist aber nur ein kleines bißchen gruselig, dafür aber sehr lustig.

Stattfinden wird die Werkstatt der Jungen Filmszene vom 2. bis 5. Juni 2017 im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden-Naurod und auf der Caligari Film-Bühne in Wiesbaden.

Ausführliche Information ansehen

Filmgarten startet ins neue Gartenjahr

Donnerstag, 6. April 2017, 16 Uhr

Der Frühling startet durch und wir wollen es ihm gleichtun: Am Donnerstag, den 6. April 2017 wollen wir bei uns im FILMGARTEN IM FILMBÜRO MV die Gartensaison beginnen und fleißig harken, buddeln, Blumenzwiebeln und Saat pflanzen. Wir treffen uns ab 15:30 Uhr und beginnen um 16 Uhr. Natürlich gibt es dazu auch passende Naturfilme bei uns im Kino im Filmbüro MV und wir wollen dazu einen eigenen Film drehen. Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Ausführliche Information ansehen

Zehnte Generation Medienscouts MV ausgebildet

Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal wurden jugendliche Medien-Experten in MV ausgebildet

Jugendliche aus Wismar, Gadebusch, Gützkow, Rostock und Greifswald haben sich an diesem Wochenende zur Medienscouts-Ausbildung in Wismar getroffen. Sie fahren als Expertinnen und Experten zu Themen wie Cybermobbing, Datenschutz, YouTube, Computerspielen, Viren, Trojanern und Urheberrecht nach Hause. Ab Montag stehen sie ihren Schulen und Jugendclubs mit neuem Wissen als Ansprechpartner für Gleichaltrige, Lehrerinnen, Lehrer und Eltern zur Verfügung.

Die zehnte Generation der Medienscouts

Ausführliche Information ansehen

"Creative Gaming – Es ist mehr als nur spielen" Seminar Mediensucht und Prävention

Freitag, 24. März 2017

Achtung I: Das Seminar "Creative Gaming" ist ausgebucht.

Achtung II: Neuer Veranstaltungsort ist das Rechenzentrum der Hochschule in der Bürgermeister-Haupt-Str. 34.


Poetry Slam war ein voller Erfolg

Eigenverantwortliches Projekt im FSJ-Kultur auf Usedom durchgeführt

Schon als der erste Gast die Türschwelle überschritten hatte, war die Stimmung großartig. Mit fast 100 Gästen und acht großartigen Slammern war die Kirche in Karlshagen am 4. März 2017 nicht nur bis auf den letzten Platz besetzt, sondern es gab es eine Vielfalt an Sturmpoeten und Meereslauschern.

Volles Haus in der Kirche Karlshagen/ Usedom

Ausführliche Information ansehen

Vier Filme der Medienwerksatt Wismar auf der Berliner Videonale

Am 11. März 2017 um 20 Uhr findet im Berliner Kino Union die Videonale statt und von der Medienwerkstatt Wismar sind auch vier Filme zu sehen.

Vier Beiträge der Medienwerkstatt Wismar

Als Eröffnungsfilm läuft START (entstanden: Medienaktikv in den Sommerferien) und nebenbei ist er auf dem Titelbild des Programmheftes abgebildet.

Neben START werden auch …UND TÄGLICH GRÜßT DIE PARKBANK (entstanden: Medienaktikv in den Winterferien), UMARMUNG (entstanden: Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur) und RAUBFIEBER (entstanden: Kindermediengruppe "Filmspatzen") zu sehen sein.

Wir freuen uns sehr auf das Festival!

Foto des Monats März 2017

"Abendgruß" von Marina Exner

Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

Große Neuigkeiten für alle FERTIG-Fans!

FERTIG läuft als einer von 17 Filmen beim internationalen ARC Filmfestival in Mainz

Bei dem erstmalig am 21.-23. April 2017 stattfindenden Filmfestival ARC im Mainzer Zollhafen soll eine interaktive Plattform für Filmschaffende und Filminteressierte geschaffen werden. Als Abwechslung zum Filmprogramm sollen spannende Szene-Talks zu den einzelnen Filmen stattfinden – und unser Film FERTIG ist mit dabei!

Herzlichen Glückwunsch an das ganze Team von FERTIG!

Ausführliche Informationen ansehen

Kommender Workshop

Medienscouts MV: Medienkompetent hoch 10

Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal werden jugendliche Medien-Experten in MV ausgebildet

Ab sofort können sich Jugendliche der achten bis zehnten Klasse wieder für eine Ausbildung als Medienscout MV anmelden. Die Ausbildung der 10. Generation Medienscouts MV findet vom 17.-19. März 2017 in Wismar (Medienwerkstatt Wismar des Filmbüro MV und Jugendherberge) statt.

Ein Wochenende lang wird den Jugendlichen nicht nur wichtiges zu Themen wie Cybermobbing, Datenschutz, YouTube, Computerspielen, Viren, Trojanernund Urheberrechterklärt, sondern ihnen werden auch Methoden vermittelt, mit denen sie ihr neues Wissen interessant an andere Jugendliche weitergeben können.

Ausführliche Informationen ansehen

Foto des Monats Februar 2017

"Blick ins Chaos" von Gerda Eick

Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

Zusammen arbeiten –  Etwas bewegen – Menschen mobilisieren

14. bis 16. Juni 2017, Neubrandenburg

Du bist einfallsreich und kreativ? Du bedienst dich neuer, digitaler Medien um künstlerische Arbeiten umzusetzen? Vom 14.-16. Juni 2017 findet das 23. Neubrandenburger Jugendmedienfest im Kino Latücht statt. Wieder sind wir auf der Suche nach Dokumentar- oder Spielfilmen, nach Musikvideos, Trickfilmen, Powerpoint Präsentationen oder TV-Sendungen und freuen uns auf jeden Beitrag. Habt Ihr bereits fertige Filme in der Schublade (Produktionsjahr  2016-2017), befindet ihr Euch inmitten von Dreharbeiten oder habt ihr Filme in Planung?

Ausführliche Informationen ansehen

Aktuelle Meldung aus film in mv

Semesterflyer der Medienwerkstatt Wismar erschienen

Der Flyer für das 1. Semester 2017 der Medienwerkstatt Wismar mit ihren Kurs- und Seminarangeboten ist ab sofort online verfügbar:

Der Flyer liegt ab nächster Woche auch an vielen Stellen in Wismar und Nordwestmecklenburg sowie hier im Filmbüro in gedruckter Form aus.

Foto des Monats Januar 2017

"'Rad ab' oder 'Evergreen'" von Birgit Hame

Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

Die ersten Workshops 2017

Filmbüro MV ab 5. Januar wieder geöffnet

Ab Donnerstag, den 5. Januar 2017 ist das Filmbüro wieder geöffnet, die Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV öffnet ihre Türen und Kurse wieder am Montag, den 9. Januar 2017, das Landesfilmarchiv ist wieder ab Freitag, den 6. Januar 2017 zu erreichen.

Tschüss und auf Wiedersehen im Neuen Jahr!

Ein erfolgreiches und arbeitsreiches Jahr geht zu Ende und wir hier in Wismar verabschieden uns in die Weihnachtsferien. Wir  möchten uns herzlich für die vertrauensvolle und schöne Zusammenarbeit, das gute Miteinander und die Treue bedanken. Das gesamte Team im Filmbüro und der Vorstand des Mecklenburg-Vorpommern Film e. V. wünschen Ihnen ein fröhliches Weihnachtsfest, Zeit zur Entspannung und Besinnung. Wir freuen uns auf ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr mit Ihnen und auf viele spannende Projekte im neuen Jahr!

Ab Donnerstag, 5. Januar 2017 ist das Filmbüro wieder geöffnet, die Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV öffnet ihre Türen und Kurse wieder am Montag, den 9. Januar 2017, das Landesfilmarchiv ist wieder ab Freitag, den 6. Januar 2017 zu erreichen.

Kurzfilmtag in Wismar: Tolle Filme in besonderem Ambiente

Die Wasserkunst in Wismar

Ein erfolgreicher Tag für den bundesweiten Kurzfilmtag am 21. Dezember 2016: Zu der Veranstaltung des Filmbüro MV in der Wasserkunst in Wismar kamen insgesamt 170 Besucher, um ein buntes Kurzfilmprogramm anzuschauen.

Ausführliche Informationen ansehen

Bundesweiter Kurzfilmtag in Wismarer Wasserkunst

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 15-17:30 Uhr, Wismar, Marktplatz

Am 21. Dezember 2016 ist es soweit: Bundesweit findet die größte Kurzfilmfeier des Jahres statt – der Kurzfilmtag. Und auch in Wismar wird es ganz zentral während des Weihnachtsmarkts in der Wasserkunst am Marktplatz eine Filmveranstaltung von 15-17:30 Uhr im Rahmen des Kurzfilmtags geben – ein Event für die ganze Familie mit einem buntem Filmprogramm und Gesprächen mit den Filmemachern!

Die Wismarer Wasserkunst von 1602

Gezeigt werden viele Filme, die von Kindern und Jugendlichen in der Medienwerkstatt Wismar selbst gedreht worden sind. Wir freuen uns an diesem Tag auf viele Gäste, die ihren Besuch auf dem Weihnachtsmarkt oder einen Ausflug zum letzten Schultag mit einem tollen Kurzfilmprogramm an einem ganz besonderen Ort verbinden wollen.

Der Eintritt ist für alle kostenfrei.

Ausführliche Informationen ansehen

Filme der Medienwerkstatt Wismar auf dem Filmfestival abgedreht – Hamburgs junger Film

Vom 15.-16. Dezember 2016 ging das Nachwuchsfilmfestival abgedreht – Hamburgs junger Film in die nunmehr 28. Runde – und wir waren dabei! Mit gleich drei Filmen war die Medienwerkstatt Wismar unter dem sehr bunten Filmprogramm vertreten, das von Kita- und Jugendprojekten bis hin zu professionellen Hochschulproduktionen reichte.

Filmgespräch zu FERTIG: Marcus Wojatschke (Mitte), Wenzel Venohr, Medienwerkstatt Wismar (rechts)

Neben dem Medienaktivprojekt START, das die Ehre hatte, das Festival zu eröffnen, wurden auch FERTIG von Marcus Wojatschke (ehemaliger Auszubildender der Medienwerkstatt) und UMARMUNG von Elina-Mariya Pantsyr (ehemalige FSJlerin der Medienwerkstatt) gezeigt. Filmgespräche auf der Bühne und ein inspirierender Austausch mit anderen Filmemachern rundeten das Festival ab.

Elina-Mariya Pantsyr, Vito Leissner-Sager, Paula Marien (2. bis 4. v. l., ehemalige FSJler der Medienwerkstatt Wismar)

Wir freuen uns dabei gewesen zu sein!

Foto des Monats Dezember 2016

"Traumlandschaft" von  Emely Farnow

Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

3. Platz beim bundesweiten Wettbewerb SchoolsON an ein Team der Medienwerkstatt Wismar

Die ALL-APP – So wird jeder Tag ein guter Tag!

Herzlichen Glückwunsch an das Team unseres Films DIE ALL APP! Der Film gewinnt den 3. Platz beim bundesweiten Wettbewerb SchoolsON, der von der ProSiebenSat.1 Gruppe ausgeschrieben wird. Wir freuen uns sehr!

Die Jury bestand unter anderen aus prominenten Experten aus Film und Fernsehen, daher ist es ganz besonders aufregend, daß uns die Journalistin und Fernsehmoderatorin Laura Dünnwald, die man von der ARD Tagesschau oder den Pro7 Newstime kennt, schreibt: "Ein wirklich kreativer Beitrag! Er hat mich total zum Lachen gebracht!"

In den nächsten Wochen werden alle Gewinner auf der Seite von SchoolsON veröffentlicht. Bis dahin kann man sich den Film auch auf dem Youtube-Kanal der Medienwerkstatt Wismar anschauen – vielleicht bringen wir ja noch den einen oder anderen mehr zum Lachen.

Das Projekt DIE ALL-APP wurde realisiert mit freundlicher Unterstützung der Deutsche Telekom-ICH KANN WAS!-Initiative e. V.

Ausstellung "Verlorene Gebäude" im Stadtarchiv wird eröffnet

Montag, 5. Dezember 2016, 19 Uhr, Stadtarchiv Wismar

Die Bilder der Ausstellung "Verlorene Gebäude" entstand im Fotokurs der Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV, unter der Leitung von Nicole Hollatz.

Einmal in der Woche treffen sich die ambitionierten Hobbyfotografen mit ihrer Kursleiterin Nicole Hollatz im Filmbüro. Mittlerweile fotografieren sie so gut wie echte Profis und sind daher immer auf der Suche nach besonderen Motiven und neuen Herausforderungen. In den letzten Monaten waren sie in verlassenen Gebäuden in Wismar unterwegs und haben diese magischen Ort mit der Kamera eingefangen.

Wir gratulieren herzlich allen beteiligten Fotokünstlern und wünschen viel Erfolg. Wir bedanken uns für die schöne Zusammenarbeit mit dem Stadtarchiv Wismar und dem Archivverein.

Der Eintritt kostet 3 € zugunsten des Archivvereins.

Ausführliche Informationen ansehen

8. Kinderfilmnacht Wismar

Am Freitag (2.12.2016) werden im Kino im Filmbüro  die kleineren Gäste zur KINDERFILMNACHT erwartet. Diese Nacht beginnt um 16 Uhr mit Eintritt der Dunkelheit. Viele Aktivitäten für die Gäste dieser Nacht sind vorbereitet. Es wird ein Überraschungsfilm gezeigt.

Ausführliche Informationen ansehen

GrenzenLos beim Jugendgeschichtstag in Schwerin

Am 18.11.2016 fand im Schweriner Rittersaal der Jugendgeschichtstag 2016 statt. Die Medienwerkstatt Wismar war mit dem Projekt GrenzenLos mittendrin!

Ausführliche Informationen ansehen

Countdown läuft – Letzte Vorbereitungen für den Jugendgeschichtstag

Der Film GrenzenLos ist fast fertig. In dieser Woche (14.-17.11.2016) wurde noch historisches Filmmaterial im Landesfilmarchiv Mecklenburg-Vorpommern gesichtet.

Ausführliche Informationen ansehen

8. Kinderfilmnacht 2016

Freitag, 2. Dezember 2016, 16-22 Uhr, Kino im Filmbüro, Wismar

Nicht nur das Kino zum Kuscheln, auch viele Aktivitäten und der Weihnachtsmann sollen Freude in die dunkle Jahreszeit bringen.

Ausführliche Informationen ansehen

Aktuelle Meldung aus kino/ veranstaltungen

Zweiter Drehtag beim Grenzhus in Schlagsdorf

GrenzenLos: Projekttag mit der Klasse 9a von der Regionalen Schule aus Klütz. Hier entstanden tolle Filmaufnahmen und Gedanken zum Thema Grenze.

Ausführliche Informationen ansehen

Rückblick KIDSFILM-Projektwoche im Filmbüro

In den Herbstferien drehte es sich mit dem Projekt FILMGARTEN im Filmbüro eine Woche lang rund um das Thema Filme sehen, verstehen, machen und natürlich auch präsentieren. Die Teilnehmer hatten eine schöne gemeinsame Woche und haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Dabei ist eine tolle Reportage entstanden, die ihre Premiere am Ende der Woche im Kino im Filmbüro feierte und demnächst weiter veröffentlicht wird.

Foto des Monats November 2016

"Kruse-Speicher" von  Klaus Kaufhold-Belwe

Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

Filmfestival "abgedreht – Hamburgs junger Film" zeigt drei Filme aus der Medienwerkstatt

Wir freuen uns sehr über die Nachricht, daß auf dem Hamburger Filmfestival abgedreht – Hamburgs junger Film im Metropolis Kino am 15. und 16. Dezember 2016 gleich drei Filme präsentiert werden, die in der Medienwerkstatt Wismar produziert wurden.

Als Opener des Festivals wird der Film START gezeigt, ein Kurzfilm, der sich um Computerspiele dreht. Produziert wurde der Film von Teilnehmern des Mediencamps im Sommer im Rahmen des Projekts FILMGARTEN im Filmbüro MV finanziert von KidsFilm – Kinder ins Kino der AG KINO – GILDE DEUTSCHER FILMKUNSTTHEATER. Ein Programm von KULTUR MACHT STARK – Bündnisse für Bildung.

Im Abendprogramm vom 15. Dezember wird FERTIG aufgeführt, ein Kurzfilm von Marcus Wojatschke, der mit Hilfe vieler Crowdfunding-Unterstützer finanziert wurde.

Am Freitag, den 16. Dezember wird dann noch UMARMUNGEN von Elina-Mariya Pantsyr präsentiert, der von jungen Leuten aus dem Filmbüro als eigenständiges Projekt umgesetzt wurde.

Zu allen gezeigten Filmen gibt es eine Filmdiskussion mit dem Publikum. Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns auf das "abgedreht" in Hamburg!

Weitere Informationen zum Festival und zum Programm gibt es hier.

12. Darßer NaturfilmFestival: Junge Filmteams präsentierten ihre Filme


Die Premieren der Kurzdoku "Darß zeig ich dir" und des Umweltkrimis "Juniorranger in Aktion" wurden in der Arche Natura auf dem Darß gefeiert. Die Filme sind im Rahmen des  Jugend-NaturfilmCamp 2016 auf dem Darß entstanden.

Ausführliche Meldung ansehen

Medienbildung: 3. Screening der Filmklassikerreihe

Kino im Filmbüro MV: Am 10. Oktober 2016 war wieder volles Haus im hauseigenen Kino der Medienwerkstatt Wismar. Die am Projekt teilnehmenden Schulklassen sahen die Filmklassiker DENN SIE WISSEN NICHT WAS SIE TUN (USA 1955) und BERLIN – ECKE SCHÖNHAUSER (DDR 1957), die sie in den kommenden Tagen in ihren Schulen besprechen werden.

Ausführliche Informationen ansehen

KIDSFILM-Projekttage in den Herbstferien

Wer in den kommenden Herbstferien noch nichts vorhat, kann gerne zu uns in die Medienwerkstatt kommen und tagsüber den kreativen Umgang mit Film und Kamera üben. Wir bieten euch im Rahmen des Projekts FILMGARTEN im Filmbüro, die Möglichkeit, Filme zu schauen, eure eigenen Filme zu drehen und sie am Ende der Woche im Kino im Filmbüro zu präsentieren.

Projektzeiten sind Montag, den 24. bis Freitag, den 28. Oktober jeweils von 10-16 Uhr im Haus 4 auf dem Gelände des Filmbüros.

Anmeldungen und weitere Informationen unter dem Kontakt:

Androš Schakau

andros.schakau[at]filmbuero-mv.de

Tel. (03841) 618 418

Foto des Monats Oktober 2016

"Erleuchtung" von Torsten Schimkus

Zoom

Ausführliche Informationen ansehen

Ältere Meldungen ansehen