Kino/ Veranstaltungen

Musikalische Krimi-Lesung mit Diana Salow

"Mörderisches Schwerin – Todschicke Frauen"

Freitag, 9. März 2018, 19 Uhr, Filmbüro MV

Inhalt

Das mysteriöse Verschwinden von Emma Wiese bringt den Schweriner Kriminalhauptkommissar Thomas Berger ins Grübeln. Warum hat der Ehemann der Vermissten es erst zwei Wochen später bei der Polizei gemeldet? Und ausgerechnet die blutjunge Journalistin Amanda Lindner, die mit Bergers Hilfe zu Entführungen recherchierte, ist nach einem gemeinsamen Abendessen ebenfalls nicht mehr zu finden. Anscheinend hängt alles mit einer kriminellen Organisation zusammen, die junge Frauen verschleppt, sie misshandelt und als Prostituierte bis nach Frankreich weiterverkauft. Existieren Verbindungen zwischen beiden Fällen? Und was hat es mit den vermeintlichen Anrufen der Vermissten bei der Polizei auf sich? Vom Ehrgeiz besessen gerät Kommissar Berger bei der dramatischen Fahndung schließlich im Schweriner Schloss selbst in Lebensgefahr. 

Weitere Informationen zum Buch ansehen

Die Autorin

Diana Salow wurde in Schwerin geboren und ist von der Stadt mit ihren sieben Seen und dem grandiosen Schweriner Schloss fasziniert. Seit 2013 schreibt sie Krimis. "Besessen – Eine Mordsidee" hat es bis in die Top 100 der Bestseller-Liste bei amazon geschafft. Ihr Thriller "Wenn ich dich finde" lief sogar 21 Wochen als Zeitungskrimi im "Schweriner Express". Im Jahr 2017 sind ihre Krimis "Mörderisches Schwerin – Vier Fälle für Kommissar Berger" und "Mörderisches Schwerin – Todschicke Frauen" beim Hinstorff Verlag erschienen. Sie ist verheiratet, hat einen erwachsenen Sohn und arbeitet hauptberuflich als Chefsekretärin der Landtagspräsidentin im Schloss Schwerin. Wenn Sie nicht gerade Krimis schreibt, spielt sie leidenschaftlich Tennis.

www.dianasalow.de

 

Buchverkauf

Volker Stein von der Buchhandlung Hugendubel Wismar wird zur Lesung einen Büchertisch einrichten und die Krimifans haben die Möglichkeit, Bücher von Diana Salow zu kaufen und diese gleich vor Ort von der Autorin signieren zu lassen.

Die Lesung wird musikalisch von der Live-Band "Sweet Vanilla" begleitet und untermalt.

Autorin Diana Salow mit der Band "Sweet Vanilla"

 

Kino im Filmbüro MV, Bürgermeister-Haupt-Str. 51, 23966 Wismar

Freitag, 9.3.2018, 19-21 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Eintritt: 5 EUR

 

Telefon: (03841) 618 100

Kartenreservierung: info[at]filmbuero-mv.de