Projekte 2016

TREELIFE

Ein Trickfilm von Wenzel Venohr

Produziert und unterstützt wurde das Projekt von der Medienwerkstatt Wismar. Beratung durch Nele Schacht (Leiterin des Animationskurs).

Synopsis

Auf einer Wiese wächst ein Baum heran. Ausgewachsen steht der Baum auf dieser weiten Fläche und wird so passiv ein Teil vieler Geschichten, die um ihn herum passieren und ihn zeichnen. Gute sowie schlechte.

Szenenbild

Für das Projekt wurde der komplette Produktionsablauf eines Trickfilms durchgegangen. Im Vorfeld wurde die Geschichte in einzelne Etappen aufgeteilt sowie ein Storyboard angefertigt und Charakterdesigns erstellt.

Umgesetzt wurde der Film mit Hilfe eines Grafiktablets und komplett in Adobe Photoshop, was eine genaue Durchstrukturierung der Ebenen forderte.
 

TREELIFE ist beim up-and-coming Film Festival in Hannover vertreten

Es gibt tolle Neuigkeiten! Der Trickfilm TREELIFE von Wenzel Venohr hat sich unter 3007 Einreichungen aus 54 Ländern durchgesetzt und läuft im Wettbewerb des diesjährigen up-and-coming, das 14. Internationale Film Festival in Hannover. Das Festival findet vom 23. bis 26. November 2017 in Hannover statt.

Ausführliche Informationen zum Festival ansehen

Fimstill aus TREELIFE

TREELIFE beim 23. Neubrandenburger Jugendmedienfest



Vom 14. – 16. Juni 2017 fand im Kino Latücht in Neubrandenburg das 23. Neubrandenburger Jugendmedienfest statt, bei dem auch der Trickfilm TREELIFE zu sehen war und von Wenzel Venohr vorgestellt wurde.

Premiere von TREELIFE beim Filmfest Wismar 2016

Premiere feierte TREELIFE am 2. Juli zum 10. Filmfest Wismar. Dort lief er im Rahmen von NACHWUCHS MV – Teil II, in dem auch viele andere Animationsfilme aus MV vorgestellt wurden.

Filmgespräch beim Filmfest Wismar (Mitte: Wenzel Venohr)