Geförderte Projekte

#SITCOMOPERA – Minibar in 14 Episoden (AT)

Webserie

Regie: Stephan Böhme/ junge deutsche philharmonie e. V.

Produktionsfirma: junge norddeutsche philharmonie e. V., Berlin

Produktionsförderung

Fördersumme: 7.000€         

In den 14 kurzen Episoden der Sitcom-Opera "Minibar" werden sehr gewöhnliche Protagonisten mit ihren noch gewöhnlicheren Alltagssorgen vorgestellt. Sie alle kehren in eine Bar – den einzigen Schauplatz der Webserie – ein, um dort erfolglos ihre Probleme zu bewältigen. Das Portrait unserer postmodernen Gesellschaft wird in einem innovativen Format zwischen Sitcom-Unterhaltung und Operndramatik gezeichnet.