Geförderte Projekte

WILDES HERZ KENNT KEINE RUH′

Produktionsförderung

Förderempfehlung: 2. Sitzung 2014/ 30.000 €

Dokumentarfilm

Regie: Charly Hübner

Produktion: Eichholz Stuben Filmproduktion - Lars Jessen & Sebastian Schultz GbR

Synopsis

"Wildes Herz kennt keine Ruh′" ist ein Dokumentarfilm über Jan "Monchi" Gorkow, den Sänger der Rostocker Punkband „Feine Sahne Fischfilet“, der mit seiner Band aktiv gegen Rassismus, Antisemitismus und Homophobie vorgeht und zum wiederholten Mal im jährlichen Verfassungsschutzbericht des Landes Mecklenburg-Vorpommern als staatsfeindlich eingestuft wurde. Der Film will dieser Diskrepanz auf den Grund gehen und probieren, diesen geistigen, politischen und psychologischen Widerspruch aufzulösen.

Drehorte in MV: u.a. Rostock und Demmin