Geförderte Projekte

ROSTOCKER SCHULE 2011 - HUNRIG

Produktionsförderung

Förderempfehlung: 1. Sitzung 2011/ 16.000 €

vier Kurzfilme D 2012

Regie: Mark Auerbach, Andreas Ehrig, André Jagusch, Holger Löwe

Produktion: Institut für neue Medien gGmbH Rostock

Synopsis

Vier Kurzspielfilme von vier jungen Rostocker Regisseuren, die sich in Ihren Filmen mit dem Leben im gegenwärtigen Rostock auseinandersetzen. Sie begeben sich auf die Suche nach einem Lebensgefühl „Generation 30“ - dem Hunger nach Familie, Fleisch, Liebe und Freiheit.