Geförderte Projekte

LANDRAUSCH

Treatment- und Drehbuchförderung

Förderempfehlung: 2. Sitzung 2012/ 5.000 €

Dokumentarfilm

Buch: Uwe H. Martin

Der globale Landrausch treibt nicht nur in Afrika die Preise für Ackerland in die Höhe. Auch in Osteuropa und Deutschland steigen die Preise durch die Förderung von Biokraftstoffen, Biogasanlagen und durch das Platzen der Finanzblase, die Investoren nach sicheren und profitablen Kapitalanlagen suchen lassen. Dabei verändert sich die ländliche Kulturlandschaft und verliert ihre Identität.