NAUTILUS Kinderfilmfest Mecklenburg-Vorpommern 2017

WEBEN und KNÜPFEN

Freitag, 30. Juni 2017, 10 bis 15 Uhr

KOSTENLOSES ANGEBOT

WEBEN und KNÜPFEN – Kunstvolle Bänder und kleine gewebte Accessoires

Denn Hände sind nicht nur zum Wischen (über Touchscreens) da!

Trachten, Volkstanz und Handwerk. Am Sonntag, 2.7. dreht sich im Kino im Filmbüro alles rund um den Volkstanz in MV. Bei unserem Aktionsangebot zum Kinderfilmfest am 30.06. bieten wir passend dazu traditionelles Handwerk an: das WEBEN und KNÜPFEN. Was im ersten Moment vielleicht schwierig klingt, erweist sich als relativ harmlos. Schon mit einem einfachen Webrahmen gelingen hübsche Accessoires wie Lappen, Bänder oder Tischdeckchen. Die Weberei zählt zu den ältesten Techniken zur Herstellung textiler Flächengebilde.

Und hier sind flinke Hände gefragt:  wir laden kleine und große Filmfestbesucher dazu ein, mit bunter Wolle Muster auf einen Webrahmen zu zaubern oder mit etwas Geschick auch selbstgemachte Bänder zu knüpfen. Unter fachlicher Anleitung können dabei verschiedene Techniken erlernt werden. Ob Wickeltechnik oder Makrameetechnik, das ist jedem selbst überlassen. Die kleinen farbenfrohen Kunstwerke können dann als schönes Andenken an das Filmfest Wismar mit nach Hause genommen werden oder natürlich auch verschenkt werden.

Übrigens: Vorkenntnisse oder spezielle Bastelfertigkeiten sind nicht erforderlich. Jeder, der will und Wischen kann, kann dabei sein!


Mit Dank an die Unterstützer des 11. Filmfest Wismar und von NAUTILUS – Kinderfilmfest Mecklenburg-Vorpommern: