Filmfestivals in MV

Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR!

Das "Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR!"  rückt die Natur in den Fokus eines Kinowochenendes, um die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Natur als Erfahrungs- und Lebensraum für die Menschen, Natur als bedrohter Teil regionaler und globaler Entwicklungen, Natur als Daseinsgrundlage für Mensch, Tier- und Pflanzenwelt und nicht zuletzt Film als eine medienkünstlerische Auseinandersetzung mit den genannten Themen erfahrbar zu machen. Dabei soll ein für das Publikum überraschender Blick auf Umwelt und Natur gerichtet werden, der auch Filme enthält, die auf der emotionalen Ebene den Zuschauer für die Themen des Festivals sensibilisiert. Deshalb gehören zum Festival Exkursionen in den Müritz-Nationalpark genauso zum Programm wie ein Ausstellung und ein Ausflug in die regionale Küche.

www.basiskulturfabrik.de

 

7. Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR! 2016

13. bis 16. Oktober 2016

Das "Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR!"  rückt die Natur in den Fokus eines Kinowochenendes, um die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Natur als Erfahrungs- und Lebensraum für die Menschen, Natur als bedrohter Teil regionaler und globaler Entwicklungen, Natur als Daseinsgrundlage für Mensch, Tier- und Pflanzenwelt und nicht zuletzt Film als eine medienkünstlerische Auseinandersetzung mit den genannten Themen erfahrbar zu machen. Dabei soll ein für das Publikum überraschender Blick auf Umwelt und Natur gerichtet werden, der auch Filme enthält, die auf der emotionalen Ebene den Zuschauer für die Themen des Festivals sensibilisiert. Deshalb gehören zum Festival Exkursionen in den Müritz-Nationalpark genauso zum Programm wie ein Ausstellung und ein Ausflug in die regionale Küche.

6. Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR! 2015

15. bis 18. Oktober 2015, Neustrelitz

Das "Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR!"  rückt die Natur in den Fokus eines Kinowochenendes, um die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Natur als Erfahrungs- und Lebensraum für die Menschen, Natur als bedrohter Teil regionaler und globaler Entwicklungen, Natur als Daseinsgrundlage für Mensch, Tier- und Pflanzenwelt und nicht zuletzt Film als eine medienkünstlerische Auseinandersetzung mit den genannten Themen erfahrbar zu machen. Dabei soll ein für das Publikum überraschender Blick auf Umwelt und Natur gerichtet werden, der auch Filme enthält, die auf der emotionalen Ebene den Zuschauer für die Themen des Festivals sensibilisiert. Deshalb gehören zum Festival Exkursionen in den Müritz-Nationalpark genauso zum Programm wie ein Ausstellung und ein Ausflug in die Regionale Küche.

5. Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR! 2014

9. bis 12. Oktober 2014, Kachelofenfabrik, Neustrelitz

Das "Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR!"  rückt die Natur in den Fokus eines Kinowochenendes, um die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Natur als Erfahrungs- und Lebensraum für die Menschen, Natur als bedrohter Teil regionaler und globaler Entwicklungen, Natur als Daseinsgrundlage für Mensch, Tier- und Pflanzenwelt und nicht zuletzt Film als eine medienkünstlerische Auseinandersetzung mit den genannten Themen erfahrbar zu machen. Dabei soll ein für das Publikum überraschender Blick auf Umwelt und Natur gerichtet werden, der auch Filme enthält, die auf der emotionalen Ebene den Zuschauer für die Themen des Festivals sensibilisiert. Deshalb gehören zum Festival Exkursionen in den Müritz-Nationalpark genauso zum Programm wie ein Ausstellung und ein Ausflug in die Regionale Küche.

4. Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR! 2013

19.-22. September 2013, Neustrelitz

Das "Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR!"  rückt die Natur in den Fokus eines Kinowochenendes, um die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Natur als Erfahrungs- und Lebensraum für die Menschen, Natur als bedrohter Teil regionaler und globaler Entwicklungen, Natur als Daseinsgrundlage für Mensch, Tier- und Pflanzenwelt und nicht zuletzt Film als eine medienkünstlerische Auseinandersetzung mit den genannten Themen erfahrbar zu machen. Dabei soll ein für das Publikum überraschender Blick auf Umwelt und Natur gerichtet werden, der auch Filme enthält, die auf der emotionalen Ebene den Zuschauer für die Themen des Festivals sensibilisiert. Deshalb gehören zum Festival Exkursionen in den Müritz-Nationalpark genauso zum Programm wie eine Ausstellung und ein Ausflug in die regionale Küche.